Vjeran Jezek2018-07-30T11:32:31+00:00

Trompete

Vjeran Jezek

Bereits mit zehn Jahren belegte Vjeran Jezek in seiner Altersklasse den 1. Platz im kroatischen Bundeswettbewerb für Trompete. Weitere Musikpreise und Auftritte im kroatischen Radio und Fernsehen folgten. Er studierte Trompete an der Musikakademie Zagreb bei Prof. Stanko Selak und am Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck bei Prof. Erich Rinner. An der Hochschule für Musik und Theater München absolvierte Jezek die Meisterklasse bei Prof. Hannes Läubin und Thomas Kichle. Jezek war in Deutschland als Solotrompeter u. a. bei der Europa Philharmonie Karlsruhe und dem Philharmonischen Orchester des Theaters Plauen/Zwickau tätig. Zur Zeit ist er stellvertretender Solotrompeter im Kammerorchester Ingolstadt und arbeitet als Aushilfe bei der Münchner Staatsoper, den Münchner Symphonikern und der Kammeroper München. Seit 2009 leitet Vjeran Jezek als Dozent für Trompete verschiedene internationale Workshops, u. a. bei der Varazdin Brass Academy und der Englisch Brass Academy in Shrewsbury. Seine erste klassische Solo-CD „Music Garden“ wurde 2014 bei Aquarius Records veröffentlicht. 2015 wurde „Artist“ des österreichischen Instrumentenbauers Schagerl. Für die Blaskapelle unterrichtet er seit 2017.